Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. Januar 2016

Pünktlich zur Berliner Fahrradschau 2015 präsentieren das Berlin-Bike-Lab und urbix Gepäckträger ihr nächstes gemeinsames Projekt. Chimerix - ein Hybrid in doppelter Hinsicht: agiles Sportgerät mit Vollausstattung - Carbonrahmen und Edelstahlgepäckträger.

Das Chimerix ist mit schlanken Schutzblechen, leuchtstarker Lichtanlage und dezentem urbix-Gepäckträger ausgerüstet. Es erfüllt alle Anforderungen die ein Rad für den täglichen Arbeitsweg haben sollte: gesehen werden, trocken bleiben und ganz wichtig - schnell nach Hause kommen!

chimerix - Carbonflitzer in Vollausstattung

Der moderne Carbonrahmen des Chimerix von Berlin-Bike-Lab ist für den Sporteinsatz konzipiert und bietet keinerlei Befestigungsmöglichkeiten für einen Gepäckträger. Die Spezialschraube urbix-fix aus eigener Entwicklung und Achsadapter, ermöglichen die Befestigung eines Gepäckträgers am hinteren Rahmendreieck des leichten Carbonrahmens.

urbix gt mit optionaler Schutzblech- und Rücklichtbefestigung

Der am Chimerix montierte urbix-gt integriert gleichzeitig die hintere Schutzblechbefestigung und Rücklichthalterung am Rad.

Es werden weitestgehend Komponenten aus Carbon verwendet, wodurch das Rad sehr leicht ist: Laufräder, Sattelstütze und Lenker. Das Chimerix ist ein komfortables Rad für die tägliche Verwendung, deshalb hat es breite Pedale mit satter Auftrittsfläche, einen bequemen Sattel und gummierte Lenkergriffe - trotzdem wiegt es nur 8,5 kg!

Berlin Bike Lab und urbix

Johannes von Berlin-Bike-Lab und Christian von urbix, zwei Menschen ein Ziel – leichte und ästhetische Räder für den Alltag!

Wo und wann ist das Chimerix zu sehen?

Erstmalig zu sehen ist das Chimerix auf der Berliner Fahrradschau vom 20.3. - 22.3.2015 auf dem Gemeinschaftsstand von Berlin-Bike-Lab und urbix-Gepäckträger

Fatcow review is based on customer testimonials and is listed on the Best Web Hosting Reviews site.
urbix & the urbix website 2012 by mechanike.de
based on Joomla Template designed by Best Cheap Hosting